.

Was ist eigentlich dieses Warum, und wo findest du es?

Dein WARUM entspringt deinem Innersten. Es ist die Essenz deiner Persönlichkeit, die dir zeigt, welche Tätigkeit dich am meisten erfüllt, inspiriert, motiviert und gleichzeitig eine positive Wirkung erzielt. Wir alle haben ein WARUM, das einzigartig ist. Du hast auch eins.

Dein WARUM formuliert sich in einem Satz, in dem der Beitrag, den du leistest und die Wirkung, die dieser Beitrag erzielt, enthalten sind. In diesen wenigen Worten schwingt noch so viel mehr mit, denn darin steckt deine Einzigartigkeit.

Wenn du dein WARUM kennst und in dein Leben integrierst, wird Erfüllung möglich.

Was sind die 3 Ebenen unseres Handelns?

Unser Tun bewegt sich auf 3 Ebenen:

1. WAS wir tun.

2. WIE wir es tun.

3. WARUM wir es tun.

Wie findest du konkret deine Berufung?

In 3 Schritten bist du schon am Ziel:

1. Entdecke und formuliere dein ganz individuelles und einzigartiges WARUM.

 

2. Definiere deine Stärken, Talente, Interessen und Werte.

 

3. Kombiniere deine Ergebnisse aus Schritt 1 und 2, und es eröffnet sich ein Feld beruflicher Möglichkeiten, in dem deine Berufung liegt.

 

Wofür kannst du dein WARUM noch nutzen?

Dein WARUM ist der perfekte Wegweiser zu deiner Berufung. Unter anderem.

Wenn du deine Berufung schon lebst und mit deinem Herzensbusiness bereits selbständig bist, bringt dir dein WARUM noch mehr Klarheit. Nutze es für deine Positionierung, für deine Kommunikation und für dein Marketing.

Auch für deinen Bewerbungsprozess kannst du dein WARUM ideal einsetzen und hebst dich so von anderen Bewerberinnen ab.

Lass uns gemeinsam auf die Suche gehen

Der Schlüssel zu deinem Glück liegt so nah.

Angebote

Terminbuchung

Kontaktieren